SEO Seite und Testseite

Zu weiterführenden Infomationen, wählen Sie bitte anderen Navigationspunkt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Suche nach Herausforderungen:

Warum Design wie eine gute Partie Schach ist!

„Design bewegt sich immer innerhalb eines Rahmens. Es soll den Betrachter ansprechen, verführen, zu einer Aktion bewegen. A.I.D.A. wie man in Fachsprache sagt. “
Um eine Partie Schach zu gewinnen muss man ähnliche Mechanismen anwenden. Schach ist Strategie und Taktik. Ebenso sollte Design die fokussierte Zielgruppe zu gezielten Aktion bewegen. Ich bin freier Art Director und Kommunikationsdesigner. Verfüge über zehn Jahre Erfahrung, als Freelancer, Art Director, Creative Director, Projektleiter, Designer, Grafiker und die Fähigkeit mich im Rahmen meiner Position loyal und zuverlässig einzubringen.
Meine Schwerpunkte liegen in der Entwicklung von Corporate Design, Anzeigen, Broschüren, Flyer und Katalogdesign. Im Online Bereich: Screendesign und Webdesign, für Websites, Shops, Portalen oder Workflow-Anwendungen.
Aufgrund meiner Ausrichtung, ist es mir möglich auch weitere Bandbreiten anzubieten, wo ich ausschliesslich die Projektleitung übernehme.

Grafikdesign und Corporate Design

Viele Jahre Praxis lassen mich auf eine Fülle von Erfahrungen mit kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen zurückblicken. Mein Schwerpunkt liegt im Mittelstand!??Schwerpunkt Corporate Design und klassisches Grafikdesign (Graphikdesign)?Entwicklung von Corporate Design und Umsetzung. Gestaltung von werblichen Mitteln wie Anzeigen, Flyer, Plakate, etc., als auch Geschäftspapiere, wie Briefpapier, Visitenkarten und Präsentationsvorlagen. Aufbau und Pflege einer Marke, Produkt, Veranstaltung bzw. Firma.

Hier betreute ich unter anderem die Sternmedienlounge. Eine Veranstaltungsreihe des Stern, zur Pflege seiner Anzeigenkunden. Eine nachhaltige professionelle Aussendarstellung ist heute unerlässlich für ein Unternehmen. Aus Gründen der Kosteneffizentz, Marketing strategisch durch ein Corporate Identity bzw. des Elementes Corporate Design eine Wiedererkennung zu fördern.

Zahlreichen mittelständischen Unternehmen habe ich zu einem Corporate Design und Werbung verholfen. Logo, Geschäftspapiere, Beschilderung bis hin zu Anzeigen und Promotion- und Werbematerial, um nur ein paar Schlagworte zu nennen.?

Schwerpunkt Magazin und Kataloggestaltung

Broschüren-, Magazin- und Katalogdesign und Designentwicklung war lange Jahre mein Schwerpunkt, daher habe ich hier weitreichendes Wissen, sei es als Teammitglied oder Leitung (Art Direktion).

Zu meinen Erfahrungen gehören:  Art Direction, Designentwicklung, Layout, Umsetzung nach Design Manual, Reinzeichnung und teilweise Lithografie (Lithographie).

Namenhafte Projekte waren NJoy-Megazine und Rainbow Tours.

Schwerpunkt Webdesign und Social Media

Ich entwickle Screendesigns, Webdesigns, Social Media Kampagnen, Shopsystem, Onlinesoftware.

Schwerpunkt Beratung

Alles hat seinen Anfang, es gibt vieles was getan werden kann, aber es ist nicht immer alles sinnig. Ich erstelle mit Ihnen einen Status und eine Strategie, um ihr erklärtes Ziel zu erreichen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ob nun im kleinen oder großen finanziellen Rahmen.

Ich gebe ihnen ein Gesicht, welches gesehen wird!

Haben Sie das wirklich alles gelesen?

Dann haben Sie sich hier schon einmal einen Bonus verdient. Auf das Stichwort 'Feysian' gewähre ich einmalig zwei Stunden Rabatt. Diese können entweder verrechnet werden oder aber als Beratung gelten im Rahmen eines Auftrages.

Aus der Sicht eines Designers

Was ich bieten kann!

Hier finden Sie eine unsortierte Auflistung meiner Erfahrungen. Sollten Sie etwas vermissen, fragen Sie mich gerne.

Expertenwissen Grafikdesign: Kernbereiche Print

Anzeigengestaltung, Art Direction, Branding, Briefpapier, Broschüren, Backdrop, Bandsupport (Design), Booklets, Corporate Design, Druckaufbereitung, Flyer, Geschäftsausstattung, Kataloggestaltung, Konzeptionierung, Logoentwicklung, Magazingestaltung, Plakate, Präsentationen, T-Shirts, Umsetzung, Visitenkarten.
Expertenwissen Webdesign

Kernbereiche Online   

Bannergestaltung, Cutups, Design, Facebook-Apps, Internet Explorer Optimierung, Konzeptionierung von Shopsystemen, Marketingkampagnen, Mokups, Präsentationen, Screendesign, SEO konformes HTML und CSS, Splashdesign, Umsetzung, Usability, Webdesign, Workflowtools-Design, wiederverwertbare CSS-Entwicklung, W3C konformes HTML und CSS, CMS.
Expertenwissen Werkzeuge, Programme

Meine täglichen Werkzeuge

Komplette Adobe (Macromedia) Palette im Bereich Design on- und offline, Quark Xpress, DTP
?Namentlich: Acrobat, Distiller, Dreamweaver, Fireworks, Illustrator, ­Photoshop und Quark Xpress, Indesign. Diverse Officetools und Programmiertools hinsichtlich Webentwicklung.

Umfassende Erfahrungen in Helferlein und Tools

Hier gibt es zahlreiche benannte oder auch nicht benannte Tools und Standards mit denen ich Erfahrungen habe.

Diverse Programmierertools wie z.B. BBEdit, Flash (5.0), Textwrangler, SVN, Plesk, (S)FTP-Browser, Officepakete von Microsoft, Open Office, Apple, sämtliche auf einem Apple installierte Standards. Diese Liste könnet ich wohl ins unendliche führen und auch wenn meine Erstwahl als Arbeitsgerät der Apple Macintosh ist, heisst es nicht das ich keine Erfahrungen mit einem Windows- oder Linux-PC habe. Doch Macianer bin ich eindeutig!

Erfahrungen Programmierung (Brückenwissen)

Eine Aufzählung von Programmiersprachen bzw. Scriptsprachen mit denen ich schon in Kontakt gekommen bin.
In meiner engen Zusammenarbeit mit Codern (Programmierern) habe ich immer wieder Berührung mit folgenden Sprachen, Datenbankmodellen gehabt. Das heisst nicht das ich diese selbst bedienen kann, aber ein gewisses Grundverständnis dafür entwickeln konnte, aber in meiner Person nicht praktisch anbiete.

Actionsscript (Flash), MySQL, Javascript, PHP. Die Ausdrucksprachen HTML und CSS habe ich hier bewusst rausgelassen, da weder ein Scripter noch ein Programmierer diese als vollwertige Sprachen titulieren würde und ich diese weiter oben bereits als meine Heimat im vollen Umfang tituliert habe.

Erfahrungen Marketing

Theoretisches Marketing und angewandtes Marketing
Als Kommunikatiosndesigner liegt meine Konzentration auf dem angewandten Marketing. Erfahrungen im theoretischem Marketing konnte ich ausreichend sammeln. Copystrategie, Corporate Design, Usability und SEO-konformes HTML sind tägliche Grundvoraussetzungen, welche die Schnittstellen zum erfolgreichen Marketing bilden.

Last but not least: Andere Qualifikationen  

Ausbilder für Mediengestaltung On-/Offline, Art Direction (Projektleitung) on/offline.?Design-Beratung für kleine und mittelständische Unternehmen.

Wer ist David Zgoll? Im Zeichen von Grafikdesign, Webdesign und Art Direction

Ich habe mich auf den technischen und direktiven Teil des Designs konzentriert. In den letzten Jahren war ich überwiegend in der Entwicklung von Internetsoftware tätig, als auch in der Entwicklung und Umsetzung von Corporate Design. Internetpräsenzen bis hin zur Entwicklung, komplexer Webportale. Von der Logoentwicklung, Geschäftspapieren, Promomaterial, bis hin zur Magazingestaltung. Kurzum, die volle Palette eines Fullservice! In meiner Position ist es wichtig immer nah am Auftraggeber bzw. Kunden zu sein. Eine Vielzahl von Faktoren und Informationen richtig zu analysieren, um das erwünschte Ziel der Aufgabenstellung zu erreichen.
?Dabei vergesse ich weder als Freelancer, Teammember oder Teamleader meine Position und Verantwortung, denn nur als Team kann man herausragende Ergebnisse erzielen die gesetzt wurden. Nur ein überzeugter Auftraggeber wird auch in Zukunft meine (unsere) Dienste beauftragen. Ihr Erfolg, ist mein Erfolg!
??Meine Erfahrungen sind dabei weitreichend, von Tante Emma um die Ecke bis hin zum Konzern. Sei es in Teil- oder Gesamtbereichen. Ich gebe stets das Beste innerhalb des definierten Rahmen. Mein Schwerpunkt liegt bei mittelständischen Auftraggebern.
?Früher war ich ausschliesslich im Bereich Corporate Design und Printdesign tätig, unter anderem in der Repro. Dort habe ich komplette Prozesse betreut von der Idee bis hin zum Andruck oder eben auch nur Teilbereiche. ?Dies macht mich zu einem kompetenten Ansprechpartner für Corporate Design, Gestaltung, Werbung und der Entwicklung und Umsetzung dieser Bereiche. Anzeigen, Broschüren, Katalogen, Magazinen, Promomaterial, werbliche Umsetzung bis hin zum Fullservice.
Als Berater bin ich daher vom Fach!
?Das Internet kam recht früh dazu, ein Thema in das ich mich immer tiefer eingearbeitet habe. Dadurch bin ich zu einem Screendesigner und Webdesigner geworden der (X)HTML und CSS fast als zweite Muttersprache ansieht. Die Stiefkinder eines jeden Coders und Designers habe ich lieben gelernt und zu einer meiner Stärken gemacht. Durch meine umfassenden Erfahrungen bin ich in der Lage auch umfangreiche Abläufe des On- / Offlinedesign zu erfassen und crossmediale Projekte zu betreuen, zu erstellen, mich einzufinden oder fortzuführen oder zu ergänzen.
?Diese Kombination macht mich zu einer perfekten Ergänzung eines Teams oder der Führung desselben oder eben auf eigene Faust als Freelancer. Ich bin hungrig nach Herausforderungen. Geben und Nehmen für den gemeinsamen Erfolg, um Nachhaltigkeit zu erwirken.
Fair muss es bleiben, im jeglichen Sinne!

Kontaktieren Sie mich!

Werdegang

Sehr geehrter Kunde, Auftraggeber und Arbeitgeber, massgeblich finden Sie unter diesem Link alle aktuellen Positionen zu meinem Werdegang: Xing Profil David Zgoll

Name: David Zgoll
Geburtstag
 
28. März 1975
Geburtsort
 
Bremen
Familienstand
 
verheiratet
Staatsangehörigkeit
 
Deutsch
Anschrift
 
Bleicherstr. 72, 22767 Hamburg
Telefon: 0172-1706195
info@davidzgoll.de
Berufliche Erfahrungen
 
2004 - heute
freischaffender Creative Director bei voodoo-media GmbH Online: Konzeption, Entwicklung, Design, Webdesign, XHTML, CSS, SEO, W3C, Usability Print: Corporate Design, Graphikdesign, Entwicklung, Layout, Druckvorstufe

2005 - heute
Event Management (Vorstandsmitglied) Fantasy Roleplaying Conventions

2000 - heute
Freelancer als Kommunikationsdesigner (Print / Online)

2006 - 2008
Event Management Booker eines Musikfestivals

2003 - 2004
Projektleitung Katalogproduktion für AdUnited als freier AD

2001 - 2003
Art Director (Gesellschafter) Designgroup-Hamburg GbR
Studium
 
1996 - 2000
Hamburger Akademie für Kommunikationsdesign und Art Direction mit Abschluss und Belobigung
Schulabschluss
 
Allgemeine Hochschulreife (Abi) 1994
Fremdsprachen:
 
(X)Html, CSS, DPI, Pixel, Englisch.

Referenzen Printdesign

Massgeblich bin ich in das Projekt o-tx.com als Designberater involviert
Für die AG o-tx bin ich in der Position Grafik, werbliches Design, gestalterische Beratung, Corporate Design, Promotion im Bereich Design tätig.
Ich verweise hier auf  das Portal o-tx.com, da dies der massgebliche Teil an diesem Projekt für mich ist. Ich habe sämtliche visuellen Erscheinungen entworfen, aus einem vorhandem Logo und Farbwelt ein Relaunch erarbeitet. In Abstimmung mit Texter und Promotern bin ich dabei eine ausführliche CD-Line zu entwickeln, welche in allen Medien funktioniert.
Für o-tx habe ich die komplette Visualisierung überarbeitet und zu verantworten.

Corporate Design

Ich biete ihnen ein strategisch gut aufgestelltes Corporate Design ob die Masslatte dort eher nach ökonomisch effizent geht oder besonders ausgefallen, ist ihre Entscheidung. Wählen sie zwischen solide und kostengünstig oder ausgefallen und allen Zwischenelementen der Gestaltung. Ich werde den Raum zu ihren Gunsten abdecken und mit ihnen die bestmögliche Gestaltung erarbeiten. Sie äussern ihre Wünsche und ihren Etat und ich werde es professionell erfüllen.

Webdesign

Für viele noch das neue Medium, doch ist es das Element des neuen Jahrtausend. Ohne Internet geht es nicht mehr und wird ihre Unternehmung auch keinen Erfolg haben können. Ich biete einen Komplettservice in Screendesign, Webdesign und und auf Anfrage SEO und SEM. Dabei greife ich auf Standardprodukte zurück oder lasse Onlinesoftware programmieren. Ob dies zur Präsentation oder der individuellen Workflow Optimierung dient bestimmen sie. Das Wichtigste ist das eine Seite leicht gefunden wird und ein logischen symphatischen Eindruck macht.

Printdesign und Editorialddesign

Von der Abwicklung einer Katalogproduktion, über Promotionmaterial, Magazinenn, Messen, Flyern und Anzeigen. Wichtig ist das sie zu einem nach Etat die beste Platzierung und Wertschöpfung haben. Das Design ist hier ein wichtiges Element so wie auch die Produktion und letztendlich die Vertriebskanäle. In Gestaltung, Umsetzung, Druckaufbereitung als auch Konzeption bin ich ihnen genre behilflich.

Fullservice

Das große Wort! Gestaltung, Konzeption, Webdesign, Corporate Design, Anzeigenkampagnen, Workflow Optimierung und vieles mehr, wie zum Beispiel Illustration als auch 3D und Flashgames, Facebokk APPs, etc.. Ich behaupte das ich als auch mein Team diesen BEreich zu ihrer vollen Zufriedenheit abdecken können.
Lassen sie es darauf ankommen. Sie werden bestimmt nicht enttäuscht. Sie haben die Wahl! Sie haben die Entscheidung, nutzen sie sie!  
Design in persönlicher Sache:
 
Ich weiß um die Begebenheiten des Marktes, das Bild, welches zumindest in manchen Klientel herrscht und muss ihnen in vielen Punkten recht geben. Werber sind scheisse! Speichellecker, etc.! Gestaltung, Design, Corporate Design das kann doch meine Tochter, mein Sohn genauso gut.
Nein, das ist ein Steckenpferd unserer Chefetage! Macht meine Nichte! Kauf ich über billige Plattformen!
 
Wenn sie jetzt ja sagen, sind sie definitiv nicht mein Kunde. Schade, sage ich nur! Das Instrument Gestaltung ist teilweise plakativ und oft subtil, so dass wir gar nicht merken warum uns etwas gefällt. Oder wir uns animiert fühlen. Die Dienstleistung die ich erbringe kann man schwer bemessen, ich baue ihnen keinen Tisch, den man anfassen kann und sagen kann, scheisse, gut, geil jep. Ich baue ein Image, einen Prozess zu einer Marke, einen Bezug. Wenn sie meinen wer braucht schon Marken? Glauben sie wirklich das Harley Davidson als auch Mercedes, als auch Apple darüber verkaufen das sie so unvergleichlich gut sind? Meinen sie das wirklich? Meinen sie das kann man von heue auf Morgen bewerkstelligen? Ich sage ihnen was, sie können die beste Dienstleistung und das beste Produkt der Welt haben, wenn sie es nicht schaffen sich von ihren Mitwettbewerbern autark zu positionieren dann ist das alles nichts Wert. Wenn sie es nicht schaffen eine EMotion, eine Begierde bei dem Käufer zu bewirken ist alles nur Dreck.
 
Wir Menschen kaufen irrational, was uns scheinbar den höchsten Wert und die Aufwertung unseres eigenen Status gibt ist Begehrenswert. Das mag oft primitiv sein, aber das ist zu einem gewissen Grad unsere Natur. Davor kann sich keiner schützen und wer dies meint ist derjenige der das System am allerwenigsten durchblickt.
 
Es begann mit simplen Farben um auf dem Schlachtfeld zugeordenet werden zu können. Die Großen wollten individuell erkennbar sein. Die Geburt der Gestaltung. Und kaufen Biker (Motorradfahrer) wirklich eine Harley, weil sie das beste Produkt ist? Warum kauft sich ein Manager einen Porsche oder hohen BMW, bzw. Mercedes etc.? Weil es das beste Produkt ist? Nein, dann könnten sie sich mittlerweile auch einen VW oder Skoda kaufen. Sie kaufen ihn wegen dem Image und nicht wegen dem Komfort.
 
Image ist das Stichwort, da höchste Element! Dazu dient Werbung, im Guten als auch Schlechten.
 
Ich verkaufe ihnen keine bunte Bildchen, ich baue ihne einen Widererkennungswert und je nach Möglichkeit eine Begehrlichkeit, was sie oder ihr Produkt zu etwas besonderen macht.

Wenn Sie das alles gelesen haben

...bitte eine Mail an mich. Dann möchte ich Ihnen persönlich meinen Glückwunsch aussprechen udn habe gewiss einen Goodie für Sie.

Dinorex - CMS - simply content: copyright by voodoo-media GmbH Webdesign by Nerdtec.de